Aktuelles:  Ab sofort geänderte Öffnungszeiten    ++    Online Bestellungen bei dwp    ++    Online Bestellungen beim FAIR Handelshaus Bayern    ++    Online Bestellungen bei El Puente    ++    Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Kunden/innen werden wir ab Montag den, 16.03.2020 den Verkauf einstellen    ++    Die Biberacher Stadt-Schokolade – ein Gewinn für alle    ++    Wir suchen das neue Motiv für die faire Stadtschokolade    ++    


Weltladen Biberach e.V.
Schadenhofstraße 11
88400 Biberach
Tel.: 07351-139 20
info@weltladen-bc.de


 

 


Aktuelles


Untitled Document easyNews - drucken
Die Biberacher Stadt-Schokolade – ein Gewinn für alle
20.02.2020 - 23:06

Motive für neue Biberach-Schokolade sind gewählt.

BIBERACH.
In den vergangenen zwei Wochen konnte die Bevölkerung die neue Verpackung der Biberacher Stadt-Schokolade mitbestimmen. Im Biberacher Weltladen trafen sich Interessierte, Angehörige der jungen Künstlerinnen und Künstler (Schülerinnen und Schüler der 7 a des Wieland-Gymnasiums) und viele Kunden des Weltladens. Bei dieser Aktion haben alle gewonnen: die Kakaobauern, die Schüler und Schülerinnen, die Stadt Biberach und der Weltladen.

Durch den Verkauf dieser Agenda-Schokolade ist es für die Kakaobauern in Kamerun möglich, ein gutes Leben zu führen. Die Vertriebsorganisation GEPA sorgt für faire Preise und garantierte Abnahmemengen des Kakaos. Dies gibt den Kakaobauern Planungssicherheit und es wird ermöglicht, gerechte Sozialstandards zu halten: wie Krankenversicherung, Schulbesuch für die Kinder und eine angemessene Gesundheitsvorsorge.

Gewonnen haben auch die Schülerinnen und Schüler der 7 a des Wieland-Gymnasiums mit ihrer Lehrerin Anika Bittner. Die Ladenmitarbeiterin, Gisela Raunecker, konnte den Kontakt zur Schule herstellen und diese Aktion anstoßen. Im Rahmen des Unterrichts hat die Schulklasse dann an einer Schokoladenverkostung teilgenommen, die von der Weltladen-Mitarbeiterin Margret Maas gestaltet wurde. Diese Unterrichtseinheit hat für den einen oder anderen Schüler die Sichtweise auf das Produkt „Schokolade“ vertieft. Bei der Abstimmung wurden 780 Stimmzettel abgegeben. Die Motive von Robert Berishake, Sophia Engel, Nele Kalve und David Kaziura wurden am häufigsten genannt. Schokolade mit diesen Banderolen werden künftig im Weltladen zum Verkauf angeboten. Alle 30 Schüler erhalten „ihre“ gestalteten Tafeln als Dankeschön und für die Klassenkasse gibt es von der Lokalen Agenda der Stadt Biberach noch einen Obolus dazu.

Die Stadt Biberach – vertreten durch die Lokale Agenda – kann mit einem fairen Produkt mit lokalem Hintergrund einen Beitrag zur Fair Trade Town Biberach leisten. Als Mitbringsel für Touristen, als Geschenk für Weggezogene oder als Geschenk für Neubürger. So eignet sich diese Schokolade doch besonders gut, die Vielfalt und Schönheit von Biberach zu zeigen.
Im Weltladen, Schadenhofstraße 11, sind die 100 gr-Schokoladen-Tafeln erhältlich. Es werden auch kleine Schokoladentafeln angeboten, die alle Motive zeigen; ebenso wird es Schokoladen-Tafeln mit 40 gr-Gewicht geben. So hoffen jetzt die Weltladen-Mitarbeiterinnen auf eine positive Reaktion der Kunden, damit möglichst viel Unterstützung bei den Kakaobauern in Kamerun ankommt.










Autor: Hilmar Tannert (info@weltladen-bc.de)
© 2020 by http://www.eineweltladen-bc.de/index.php

 

 

 

 

 

 


 



Copyright© 2020 Weltladen Biberach